Bikram Yoga Zurich
 
 

Gesundheit

Was unterstützt die Wirkung von Bikram Yoga?

Weshalb ist stilles Wasser empfehlenswert?

Hier geht es um den pH Wert des Getränks. Kohlesäurehaltige Getränke sind sauer. Je basischer das Getränk, desto mehr Giftstoffe können während dem Bikram Yoga Training abgebaut werden.

Welche Trinkflasche soll ich mit ins Training nehmen?

Da wir barfuss trainieren, erlauben wir keine Glasflaschen im Raum. Da die üblichen Einweg PET-Flaschen (Kategorie 1) bei Erwärmung Chemikalien ins Getränk freisetzen, empfehlen wir spezielle Sportlerflaschen (bei uns im Shop erhältlich), die unbedenklich im Geschirrspüler gewaschen und wiederverwendet werden können.

Was ist dieses grüne Getränk, das viele Yogis im Raum trinken?

Matcha – der wertvollste Grüntee aus Japan, der während 800 Jahren nur für den Kaiser und die Samurais reserviert war. Die japanischen Krieger erhielten jeweils vor dem Training und vor dem Kampf eine Portion Matcha, die sie unbesiegbar machte.

Matcha wurde traditionell im Klosterinnenhof angebaut, dann im Frühling mit einem Bambusgerüst und Schilfmatten überdeckt. Nur zwischen dem 10. und 15. Mai jedes Jahres wird von jedem hellgrünen Zweig das 2. und 3. Blatt von Hand gepflückt, schonened getrocknet und mit einer Granitsteinmühle langsam von Hand gemahlen. So werden alle Inhaltsstoffe bewahrt und eine Tasse Matcha hat die Inhaltsstoffe von ca. 137 Tassen normalem Grüntee.

Matcha pur zu trinken, ist relativ bitter und pelzig im Geschmack und ist somit nicht als Sportgetränk geeignet. Der bei uns im Shop erhältliche Matcha ist mit Granatapfel, Blaubeeren und Traubenkernextrakt angereichert. Somit ist sein Geschmack verbessert und der Anteil an Antioxidantien wird dadurch verdoppelt. Unser Matcha kann einfach in der Flasche mit kaltem Wasser gemischt werden.

Weshalb ist es empfehlenswert, Himalaya Salz ins Getränk zu mischen?

Unser Körper besteht aus 84 Elementen. Fehlt uns eines dieser Spurenelemente, signalisiert unser Körper, gib mir Salz. Normales Kochsalz NaCl wurde auf 2 Elemente reduziert. Fehlt uns aber ein anderes Spurenelement wie z. B. Selen oder Zink, haben wir auch Lust auf Salziges. Geben wir unserem Körper weiterhin Kochsalz, beginnt sich die Spirale der Fehlernährung zu drehen. Wir empfehlen deshalb, 2-3 Pipetten der von uns zubereiteten Himalayasalz-Sole bei jedem Training ins Trinkwasser zu mischen. Das ersetzt die heraus geschwitzten Minerale.

Kann ich mit Bikram Yoga abnehmen?

Mit einem Bikram Yoga Training verbrennt man ca. 800 bis 1000 Kalorien. Dies entspricht einer sportlichen Leistung von 90 Minuten Joggen.

Unser Körper baut Fettzellen auf, um uns vor Uebersäuerung zu schützen. Deshalb ist die Grundvoraussetzung zum nachhaltigen Abnehmen eine basische Ernährung.

Das in unserem Shop erhältliche Chlorophyll ist rein basischer Natur. Eine Portion Chlorophyll entspricht der Menge von 20 Kopfsalaten. Es ist geschmacklich neutral und ist einfach mit Wasser zu mischen. Zudem kann unser Blut dank Chlorophyll mehr Sauerstoff transportieren, was uns mehr natürliche Energie gibt und unseren Körper zusätzlich entgiftet.