Bikram Yoga Zurich
 
 

Erster Besuch

Was ist wichtig beim ersten Mal?

Praktische Tipps für Einsteiger

Die erste Bikram Yoga Klasse ist eine einmalige Erfahrung und ein unvergessliches Erlebnis für alle Yogis. Wir freuen uns auf Deinen Besuch. Jede Lektion dauert 90 Minuten und es wird in der Gruppe in einem geheizten Raum bei ca. 38°C trainiert. Alle Lektionen sind für Einsteiger geeignet. Wir unterrichten in Deutsch oder Englisch, je nach Bedarf auch zweisprachig. Es ist keine Voranmeldung nötig.

 

Bezahle nur  50,-  für unser Schnupper-Abo (unlimitiertes Yoga an 7 aufeinanderfolgenden Tagen).

 

 

Was nehme ich mit?

  • Eine Yogamatte (beim ersten Besuch erhältst Du die Ausleihmatte gratis)
  • ein grosses und ein kleines Badetuch (eines zum Unterlegen, eines zum Duschen)
  • 1.5 Liter stilles Wasser
  • leichte Sportkleidung, z.B. Shorts und T-Shirt/Top
  • Es wird barfuss trainiert.
  • Alles kann bei uns auch gemietet oder gekauft werden.

Vor der Klasse?

Eile und Hektik passen nicht zum Yoga. Besonders für die erste Klasse sollte man früh genug da sein, um sich zu registrieren und den Lehrer kennen zu lernen. Sei spätestens 20 Minuten vor der Klasse bei uns am Front Desk.

Es empfiehlt sich, kurz vor dem Training nichts zu essen; idealerweise letzte kleine Mahlzeit ca. 2 Stunden vorher. Trinke viel Wasser, bevor Du bei uns ins Yoga kommst.

Im Yoga Raum?

Platziere Dich in der hinteren Reihe beim Fenster und nutze die edle Stille zur Aufwärmung bis zum Beginn der Yoga Klasse. Dein Ziel beim ersten Besuch ist es, jede Übung mindestens einmal mitzumachen und die 90 Minuten im Raum zu bleiben. Dies fördert Deine Entschlossenheit und Konzentration.

Nach der Klasse?

Es ist wichtig, viel Wasser zu trinken, um den Körper mit den nötigen Mineralstoffen zu versorgen.

Sei geduldig bei Deiner Praxis, der Gewöhnungsprozess an die Wärme dauert normalerweise drei bis fünf Klassen. Komme wieder zum Yoga, so schnell Du kannst.

Unsere Lehrer beantworten Dir nach der Stunde gerne Deine Fragen und helfen Dir, Deine Yoga Praxis zu verbessern.